IG Metall Zwickau Logo

Armut und Beschäftigung in Deutschland

veröffentlicht am 13. Dezember 2013

Die Armut hat in Deutschland weiter zugenommen – trotz gleichzeitigem Zuwachs von Beschäftigung. Die Statistiken des Datenreports 2013 des Statistischen Bundesamtes zeigen: Mehr Niedriglöhne, verschlechterte Aufstiegschancen und ein gewachsenes Armutsrisiko.

Ein Blick in die Statistiken des Datenreports 2013 des Statistischen Bundesamtes zeigt, dass der oft proklamierte Boom nur Schein ist, getragen von einem Zuwachs an atypischen Beschäftigungsverhältnissen. Dieser ist nicht ohne Folgen für die Armutsentwicklung geblieben. Mehr Niedriglöhne, verschlechterte Aufstiegschancen und ein gewachsenes Armutsrisiko, zeichnen ein gesellschaftliches Bild, das nicht viel Aufschwung erkennen lässt.

Hier könnt ihr euch die Daten anschauen.

zurück zu den Meldungen