IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/
22.04.2021, 02:04 Uhr

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Video-Podcast: Eine Pilot-Übernahme reicht nicht! Jetzt in Bewegung bleiben!

  • 20.04.2021
  • cdr
  • Aktuelles

Bezirksleiterin Birgit Dietze informiert im aktuellen Podcast über den Stand nach der 4. Tarifverhandlung in Chemnitz. Die sächsischen Arbeitgeber haben erneut klar gemacht, dass sie nicht über die regionale Forderung nach einem Tariflichen Angleichungsgeld verhandeln wollen. Sie bewegen sich keinen Millimeter. Nach der gerichtlichen Auseinandersetzung ist jetzt der Weg frei für Warnstreiks im Bezirk.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Arbeitgeber beharren auf Verweigerungshaltung – 4. Tarifverhandlung für Sachsen endete ergebnislos

  • 20.04.2021
  • fh
  • Aktuelles

Auch die vierte Tarifverhandlung für die rund 180.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen endete am 19. April nach rund zwei Stunden ergebnislos. Der Sächsische Arbeitgeberverband (VSME) betonte erneut, die regionale Forderung des Bezirks zur Angleichung Ost nicht ergebnisorientiert mit der IG Metall verhandeln zu wollen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Welle der Solidarität für die Angleichung der Arbeitsbedingungen

  • 20.04.2021
  • fh
  • Aktuelles

Eine Welle der Solidarität erreicht die IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen in diesen Tagen für ihre Forderung nach Angleichung der Arbeitsbedingungen. Neben prominenten Politikern und Ökonomen unterstützen auch Tarifkommissionen aus ganz Deutschland die IG Metall im Bezirk mit ihren Solidaritätsbekundungen.

mehr...

TARIFRUNDE METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE

Angriff auf das Streikrecht abgewehrt: Forderung nach dem Tariflichen Angleichungsgeld ist rechtens

  • 16.04.2021
  • cdr
  • Aktuelles

Das Landesarbeitsgericht Chemnitz hat heute am Freitagnachmittag entschieden, dass die Warnstreiks der IG Metall in der laufenden Tarifrunde rechtmäßig sind. Die IG Metall darf also weiterhin zu Warnstreiks in der Tarifrunde 2021 der Metall- und Elektroindustrie aufrufen!

mehr...

TARIFRUNDE METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE

„Schluss mit lustig!“ – Dresdener Kolleginnen und Kollegen legen vor

  • 14.04.2021
  • cdr
  • Aktuelles

Mehr als 260 Beschäftigte aus zwölf Betrieben haben am Dienstag mit einem Aktionstag in Dresden den Druck in der noch immer laufenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie der IG Metall im Bezirk erhöht. Der Aktionstag war außerdem eine Reaktion auf die Ankündigungen vieler Betriebe, aufgrund der Coronakrise Stellen abzubauen. Und: Die Arbeitgeber drücken sich zwar bislang am Verhandlungstisch, streuen derweil aber haltlose Vorwürfe. Seid euch also sicher, auch bei uns geht noch was!

mehr...

WIR in der IG Metall

  • Veit Möckel

    Misslbeck Konstruktion und Betriebsmittelbau, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil Mut besser ist als Armut.

  • Kai Heuer

    Bosch Buderus Thermotechnik, Neukirchen

    Ich bin in der IG Metall, weil ich finde, dass man die Interessen der Arbeitnehmer nicht anderen überlassen sollte.

  • Michael Eißmann

    ehem. BR Vorsitzender GKN Driveline, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil nur mit einer starken Arbeitnehmerorganisation gute Arbeits-und Lebensbedingungen gestaltet werden können!

  • Marco Gypser

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil bei der IG Metall das WIR entscheidet!

  • Julia Pottel

    GKN Driveline Deutschland GmbH Werk Mosel, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil wir zusammen viele Ziele erreichen können, viele Ziele bisher erreicht haben und ich viele neue Geschichten und Gesichter kennen lernen kann.Gemeinsam sind wir stark.

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall