IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/meldung/erfolgreiche-betriebsratsgruendung-bei-kobra-formen-in-lengenfeld/
18.09.2020, 22:09 Uhr

Betriebsratswahl

Erfolgreiche Betriebsratsgründung bei KOBRA Formen in Lengenfeld

  • 10.01.2020
  • Aktuelles

Mit einer Wahlbeteiligung von über 90% haben die Beschäftigten der KOBRA Formen GmbH in Zusammenarbeit mit der IG Metall erfolgreich ihren ersten Betriebsrat gewählt. Auf die von der IG Metall Zwickau unterstützten Listen entfielen sieben der neun zu wählenden Sitze. Die konstituierende Sitzung des neunköpfigen Gremiums, auf der unter anderem der Betriebsratsvorsitzende gewählt wurde, fand diese Woche statt. Die IG Metall Zwickau gratuliert allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

„Unser Dank gilt den vielen Kolleginnen und Kollegen, die über einen Zeitraum von mehreren Monaten in ihrer Freizeit die Betriebsratswahl mit uns vorbereitet haben. Die Geschäftsführung von KOBRA hat den Wahlprozess konstruktiv und fair begleitet, dies ist leider nicht in allen Betrieben eine Selbstverständlichkeit, daher bedanken wir uns auch bei der Geschäftsführung für die bisherige Zusammenarbeit. Mit der erfolgreichen Betriebsratswahl haben die Beschäftigten nun für sich die Möglichkeit geschaffen, ihre Arbeitsbedingungen im Betrieb aktiv zu verbessern, wobei wir sie tatkräftig unterstützen werden“, kommentiert der Gewerkschaftssekretär Florian Hartmann die Wahl. Hartman weiter: „Das Beispiel KOBRA zeigt, dass Veränderungen möglich sind. Wir hoffen, dass das Beispiel anderen Kolleginnen und Kollegen in der Region Mut gibt, das Thema Betriebsratswahl anzugehen.“

 

Die Kobra Formen GmbH beschäftigt nach Informationen der IG Metall zurzeit rund 400 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Das Unternehmen fertigt und entwickelt Formen für die Betonsteinindustrie.


Aktuelles

WIR in der IG Metall

  • Veit Möckel

    Misslbeck Konstruktion und Betriebsmittelbau, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil Mut besser ist als Armut.

  • Ronny Olbrich

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil wir gemeinsam stark sind und viel mehr erreichen können!

  • Andreas Paul

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil der Tarifvertrag alles regelt was mir wichtig ist!

  • Julia Pottel

    GKN Driveline Deutschland GmbH Werk Mosel, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil wir zusammen viele Ziele erreichen können, viele Ziele bisher erreicht haben und ich viele neue Geschichten und Gesichter kennen lernen kann.Gemeinsam sind wir stark.

  • Elke Merkel

    Schnellecke Logistic, Glauchau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil es mir wichtig ist nicht nur über Veränderungen zu reden, sondern ich will sie auch mitgestalten!

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall