IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/meldung/verstaerkung-der-ig-metall-zwickau/
04.03.2021, 06:03 Uhr

NEUES AUS EURER GESCHÄFTSSTELLE

Verstärkung der IG Metall Zwickau

  • 12.02.2021
  • Aktuelles

Frischer Wind in der Geschäftsstelle: Im politischen Bereich sind wir mit einer neuen Kollegin und einem neuen Kollegen in das Jahr 2021 gestartet. Hier stellen sich beide kurz vor.

Alrun Fischer. Foto: IG Metall Zwickau/Igor Pastierovic

Marcel Bathis. Foto: IG Metall Zwickau/Igor Pastierovic

Alrun Fischer:

Für viele von euch nicht ganz neu ist Alrun Fischer: Begleitung des Arbeitskreises Zulieferer, Beratung in Entgeltfragen und die unterschiedlichsten Projekte – seit vielen Jahren ist die Sozialwissenschaftlerin und systemische Beraterin eng mit der IG Metall Zwickau verbunden.

Nun unterstützt die Dresdnerin die Geschäftsstelle als Politische Sekretärin für zwei Jahre im Projekt Volkswagen. „Ich freue mich auf die bewährte, kollegiale Zusammenarbeit und bin natürlich gespannt auf die neue Aufgabe!“

Das AFB-Beratungsbüro in Dresden bleibt unter Fischer Bildung und Beratung GmbH weiter aktiv und ansprechbar.

 

Marcel Bathis:

Im ersten Leben Drucker und langjähriger Betriebsrat bei der Frankfurter Rundschau, im zweiten Leben Hauptamtlicher bei der IG Metall: Seit diesem Monat ist Marcel Bathis nun Teil des Teams der IG Metall Zwickau.

Nach Stationen als Gewerkschaftssekretär in Regensburg und Hanau-Fulda sowie in der Vorstandsverwaltung in seiner Geburtsstadt Frankfurt/Main wird sich Marcel in unserer Region vor allem um Betriebe kümmern, die bisher keinen Betriebsrat haben. Entsprechende Erfahrungen hat er schon in Osthessen gesammelt.

Ein besonderes Faible hat der Gewerkschafter für Geschichte und für Griechenland: „Da meine Mutter Griechin ist, kenne ich das Land sehr gut. Es ist sozusagen meine „Herzensheimat“ und deshalb verbringe ich dort auch am liebsten meinen Urlaub“, erzählt er.


Aktuelles

WIR in der IG Metall

  • Elke Merkel

    Schnellecke Logistic, Glauchau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil es mir wichtig ist nicht nur über Veränderungen zu reden, sondern ich will sie auch mitgestalten!

  • Marco Gypser

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil bei der IG Metall das WIR entscheidet!

  • Hartmut Schink

    Mahle Behr Industry GmbH, Reichenbach

    Ich bin in der IG Metall, weil in gut organisierten Betrieben bessere Verhältnisse herrschen und weil die politischen Themen der IG Metall keine heiße Luft sind, sondern die Probleme der Menschen widerspiegeln!

  • Dieter Kuppi

    Eisenwerk Erla GmbH, Schwarzenberg

    Ich bin in der IG Metall, weil ich mich aktiv an der Verbesserung der Situation der Leiharbeiter beteiligen will.

  • Dirk Scheller

    GKN Driveline Deutschland GmbH Werk Mosel, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil wir nur in der Gemeinschaft stark sind!

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall