IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/meldung/wir-feiern-unsern-1-mai-digital/
14.05.2021, 12:05 Uhr

Livestream aus dem Gewerkschaftshaus in Zwickau

Wir feiern unsern 1. Mai digital

  • 29.04.2021
  • Aktuelles

Der Tag der Arbeit 2021 findet erneut unter schwierigen Bedingungen statt. Nicht nur die Coronapandemie stellt uns vor große Herausforderungen, in Zwickau wurden zudem alle Kundgebungen und Versammlungen untersagt. Unsere geplante Kundgebung auf dem Hauptmarkt sowie die Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz können daher nicht stattfinden. Als Alternative habe wir zusammen mit dem DGB Südwestsachsen einen spannenden Live Stream geplant. Wir senden von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr live aus dem Gewerkschaftshaus in Zwickau. Einschalten lohnt sich, wir freuen uns auf euch!

Viele Beschäftigte erbringen unter schwierigen Umständen seit vielen Monaten große Leistungen. Sie arbeiten unter erschwerenden Arbeitschutzvorschriften, bringen Familie, Kinderbetreuung, Homeoffice, Homescooling, Pflege und Betreuung von Angehörigen und sehr viele Dinge mehr unter einen Hut. Ob im Krankenhaus, der Pflegestation, am Band im Unternehmen, im Supermarkt, der Werkstatt, im Handwerksbetrieb, in den Verwaltungen, in der Kita oder Schule, ob im Einzelhandel, Frisör oder in den Verkehrs- und Bahnbetrieben: Überall wird fleißig und oftmals unter schwierigen, unter außergewöhnlichen Bedingungen gearbeitet. Ob im Betrieb, zu Hause oder über das Internet. Gleichzeitig sind sie starken persönlichen Einschränkungen ausgesetzt.

Das erfordert eine starke Gemeinschaft untereinander, Verständnis für unterschiedliche Ansichten und Ansprüche, aber vor allem eben Zusammenhalt. Trotzdem wir körperlich Abstand halten müssen. Nur mit dem Blick für alle einzelnen Menschen in unserer Gesellschaft werden wir die Herausforderungen meistern können. Zumal ein Ende der Probleme noch nicht absehbar ist. Diese Krise findet nicht lokal, sondern global statt und ist beispiellos.

Unsere traditionellen Veranstaltungen können nicht wie geplant stattfinden. Wir begehen den Tag der Arbeit in anderer Form, drücken aber unsere Überzeugung aus, dass wir vor allem in Solidarität die Zukunft sehen.

Ab 13 Uhr bis 14 Uhr wird auf dem Youtube Kanal des DGB Südwestsachsen unsere 1. Mail Kundgebung live aus dem Gewerkschaftshaus übertragen.Um 14 Uhr startet der zentrale live Stream des DGB. Den live Stream erreicht ihr unter http://www.dgb.de/erstermai

 


Aktuelles

WIR in der IG Metall

  • Ronny Olbrich

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil wir gemeinsam stark sind und viel mehr erreichen können!

  • Hartmut Schink

    Mahle Behr Industry GmbH, Reichenbach

    Ich bin in der IG Metall, weil in gut organisierten Betrieben bessere Verhältnisse herrschen und weil die politischen Themen der IG Metall keine heiße Luft sind, sondern die Probleme der Menschen widerspiegeln!

  • Ronny Ott

    Schnellecke Logistics Sachsen GmbH, Glauchau

    Ich bin in der IG Metall, weil Sicherheit und soziale Errungenschaften nicht selbstverständlich sind.

  • Kai Heuer

    Bosch Buderus Thermotechnik, Neukirchen

    Ich bin in der IG Metall, weil ich finde, dass man die Interessen der Arbeitnehmer nicht anderen überlassen sollte.

  • Dieter Kuppi

    Eisenwerk Erla GmbH, Schwarzenberg

    Ich bin in der IG Metall, weil ich mich aktiv an der Verbesserung der Situation der Leiharbeiter beteiligen will.

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall