IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/seite/3/
30.10.2020, 18:10 Uhr

Organisationswahlen

Parlament der IG Metall Zwickau wählt Bevollmächtigte und Ortsvorstand für die kommenden 4 Jahre

  • 28.09.2020
  • fh
  • Aktuelles

Am Samstag fand die konstituierende Delegiertenversammlung der IG Metall Zwickau in der "Neuen Welt" in Zwickau statt. 75 Delegierte, die im Januar von den Mitgliedern in vier Wahlkreisen gewählt wurden, waren eingeladen, um Ersten und Zweiten Bevollmächtigten, den Ortsvorstand der Geschäftsstelle sowie die Delegierten für die Bezirkskonferenz, Bezirksfrauen- und Bezirksjugendkonferenzen für die kommenden vier Jahre zu wählen.

mehr...

MAN-Aktionstag

Aktionstag: „Wir kämpfen um jeden Arbeitsplatz bei MAN!“

  • 23.09.2020
  • fh
  • Aktuelles

„Nein zum Job-Abbau und Ja zum eigenen Servicenetz!“ Auch die MAN-Betriebe und -Niederlassungen im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen haben sich am 22. September mit Aktionen am bundesweiten Aktionstag beteiligt. Die Beschäftigten wehren sich gegen die kürzlich verkündeten Pläne des Fahrzeugbauers, der rund 9500 Arbeitsplätze streichen will. Einige Betriebe sollen ganz geschlossen werden.

mehr...

Aktionstage der IG Metall bei VW Sachsen

"Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen" - Der Film zum Aktionstag bei VW Sachsen

  • 22.09.2020
  • fh
  • Aktuelles

Mit einer eindrucksvollen Aktion beteiligten sich die Vertrauensleute bei VW am bezirklichen Aktionstag. Am 10. September wurde im Werk erstmalig ein XXL-Transparent enthüllt, auf dem die Kolleginnen und Kollegen von VW Themen bennen, die sie bewegen. Was es mit dem Transparent auf sich hat und was die Beschäftigten bei VW Sachsen in Mosel bewegt, erfahrt ihr in unserem Video.

mehr...

Beschäftigte und IG Metall Zwickau leiten Wahlverfahren ein

Erstmalige Betriebsratswahl bei Linamar Powertrain

  • 21.09.2020
  • fh
  • Aktuelles

Beschäftigte von Linamar Powertrain in Crimmitischau haben gemeinsam mit der IG Metall Zwickau erstmalige Betriebsratswahlen im Betrieb eingeleitet. Am Montag, den 21.09.2020, wurde die Geschäftsführung von drei Beschäftigten in Begleitung zweier Vertreter der IG Metall über den Schritt informiert. „Die Betriebsratswahl bei Linamar Powertrain in Crimmitschau kommt auch vor dem Hintergrund der großen Unsicherheiten zum genau richtigen Zeitpunkt. Die Kolleginnen und Kollegen habe schon zu lange auf eine starke Interessenvertretung verzichtet“, kommentiert Florian Hartmann von der IG Metall Zwickau den Schritt. Doch auch jenseits der allgemeinen Unsicherheiten im Zulieferbereich sieht Hartmann viele Themen, die den Wunsch nach einem Betriebsrat befeuert haben: “Insbesondere bei der...

mehr...

Gemeinsame Pressemitteilung der IG Metall und des Gesamtbetriebsrats von MAHLE

Zukunftsperspektive statt Abbau und Verlagerungen

  • 17.09.2020
  • fh
  • Aktuelles

Die heutige Pressemitteilung der MAHLE Konzernleitung dürfte auch den größten Optimisten wieder auf den Boden der Tatsachen geholt haben: auch bei MAHLE wird die Zukunft nicht rosig aussehen. Wie schon zahlreiche Automobilhersteller und Zulieferer zuvor, verkündete nun auch die MAHLE Geschäftsführung von den knapp 12.000 Beschäftigten in Deutschland 2.000 abbauen zu wollen. Offensichtlich geht die MAHLE Geschäftsführung davon aus, dass die Abhängigkeit vom Verbrennungsmotor noch zu groß ist, als dass es für die Weiterbeschäftigung aller Mitarbeiter reicht. Seit Jahren mahnen die Arbeitnehmervertreter und die IG Metall einen schnelleren technologischen Wandel an. Wir wollen eine Zukunftsperspektive statt aneinandergereihter Abbau- und Verlagerungsprogramme!

mehr...

WIR in der IG Metall

  • Hartmut Schink

    Mahle Behr Industry GmbH, Reichenbach

    Ich bin in der IG Metall, weil in gut organisierten Betrieben bessere Verhältnisse herrschen und weil die politischen Themen der IG Metall keine heiße Luft sind, sondern die Probleme der Menschen widerspiegeln!

  • Ronny Olbrich

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil wir gemeinsam stark sind und viel mehr erreichen können!

  • Veit Möckel

    Misslbeck Konstruktion und Betriebsmittelbau, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil Mut besser ist als Armut.

  • Kai Heuer

    Bosch Buderus Thermotechnik, Neukirchen

    Ich bin in der IG Metall, weil ich finde, dass man die Interessen der Arbeitnehmer nicht anderen überlassen sollte.

  • Dieter Kuppi

    Eisenwerk Erla GmbH, Schwarzenberg

    Ich bin in der IG Metall, weil ich mich aktiv an der Verbesserung der Situation der Leiharbeiter beteiligen will.

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall