IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/seite/3/
28.05.2020, 00:05 Uhr

Pressemitteilung

Kurzarbeitergeld: Politik für Arbeitnehmer – Jetzt erst recht!

  • 17.04.2020
  • fh
  • Aktuelles

Die IG Metall Zwickau und Betriebsräte aus der Region haben Ende März alle Bundestagsabgeordneten in der Region Südwestsachsen angeschrieben und gefordert, dass die gesetzliche Entlastung der Arbeitgeber beim Kurzarbeitergeld auch bei den Beschäftigten ankommen muss. Die Rückmeldungen der Abgeordneten zeigen, dass noch nicht alle Parteien den Ernst der Lage erkannt haben. Wenn sich ein Teil der Arbeitgeber weiterhin weigert Verantwortung zu übernehmen, ist der Gesetzgeber gefragt zu reagieren.

mehr...

Corona-Virus - Kinderbetreuung

Corona: Was tun, wenn Kitas und Schulen geschlossen bleiben? Was ist mit dem Lohn?

  • 17.04.2020
  • fh
  • Aktuelles

Wenn nach den Osterferien Kitas und Schulen geschlossen bleiben, stellt sich für Eltern die Frage: Was ist mit meinem Lohn, wenn ich meine Kinder betreuen muss? Am 27. März ist dazu ein Gesetz verabschiedet worden. Der DGB hat Antworten auf Fragen rund um das Thema zusammengestellt.

mehr...

Bildung digital

Webinar und virtuelle BR-Sprechstunde der IG Metall Zwickau

  • 16.04.2020
  • fh
  • Aktuelles

Die Corona-Krise stellt viele Betriebsräte vor großen Herausforderungen. Mit einem Webinar zum Thema „Wiederhochfahren in der Pandemie – aber wie?“ sowie einer virtuellen BR-Sprechstunde möchten wir Betriebsräte bei der Bewältigung der gegenwärtigen Herausforderungen in den Betrieben unterstützen.

mehr...

Bildung Digital

Überblick über Webinare und digitale Bildungsangebote

  • 14.04.2020
  • fh
  • Aktuelles

Die Corona Pandemie stellt viele Beschäftigte sowie Betriebsräte vor große Herausforderungen. Zahlreiche digitalen Bildungsveranstaltungen vermitteln Wissen und bieten Orientientierung. Einen Überblick über die Angebote in den kommenden Wochen haben wir hier für euch übersichtlich zusammengestellt.

mehr...

Kurzarbeit

IG Metall setzt mehr Geld für Kurzarbeiter bei Dienstleistern durch

  • 09.04.2020
  • fh
  • Aktuelles

Mit der IG Metall erhalten Beschäftigte in Kurzarbeit deutlich mehr Geld. Das gilt nicht nur für VW, Daimler oder BMW – sondern auch bei den Dienstleistern der „OEMs“. Dort, wo die IG Metall stark ist, zahlen Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld dazu – und es gibt 80 Prozent oder mehr vom Netto: beispielsweise beim Kontraktlogistiker Rudolph in Leipzig und bei Schnellecke in Glauchau.

mehr...

Drucken Drucken

WIR in der IG Metall

  • Elke Merkel

    Schnellecke Logistic, Glauchau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil es mir wichtig ist nicht nur über Veränderungen zu reden, sondern ich will sie auch mitgestalten!

  • Christoph Escher

    Spindelfabrik Neudorf, Sehmatal-Neudorf

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil sie unsere Interessen vertritt und wir gut beraten werden!

  • Andreas Paul

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil der Tarifvertrag alles regelt was mir wichtig ist!

  • Peter Rehpenning

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil ich dort gut beraten werde!

  • Ronny Ott

    Schnellecke Logistics Sachsen GmbH, Glauchau

    Ich bin in der IG Metall, weil Sicherheit und soziale Errungenschaften nicht selbstverständlich sind.

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall