IG Metall Zwickau

  • „Demokratie darf nicht hinter dem Werktor enden“

    veröffentlicht am 14. September 2018

    „Zur Bewältigung der Herausforderungen der Fachkräftesicherung bedarf es eines grundsätzlichen Kulturwandels in den Unternehmen“ stellte Staatssekretär Stefan Brangs (SPD) auf der zweiten vogtländischen Mitbestimmungskonferenz am Montag, dem 10. September 2018 im Landratsamt in Plauen fest. Er unterstrich, dass betriebliche Mitbestimmung wichtig für gute Arbeit und die Leistungs- und Zukunftsfähigkeit der Unternehmen in Sachsen ist und […]

    weiterlesen
  • Was die IG Metall Azubis und Studis bietet

    veröffentlicht am 14. September 2018

    Gewerkschaft?! Brauch ich nicht! Von wegen: Die IG Metall setzt sich nicht nur für ihre jungen Mitglieder ein – sie hat auch maßgeschneiderte Angebote für Auszubildende und (dual) Studierende auf Lager. Ausreichender Jahresurlaub, angemessene Arbeitszeiten, faire Vergütungen – gute Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen fallen nicht vom Himmel. Sie werden zwischen den Tarifpartnern, also Arbeitgebern und Gewerkschaften, […]

    weiterlesen
  • Pausenzeiten: Diese Rechte haben Beschäftigte

    veröffentlicht am 13. September 2018

    Besteht ein gesetzlicher Anspruch auf Raucherpausen? Ist der Gang zur Toilette auch Pausenzeit? Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema Pausenzeiten – und erklärt, was Beschäftigte beachten müssen. 1. Habe ich Anspruch auf Pausen? Ja. Paragraf 4 Arbeitszeitgesetz (ArbZG) bestimmt, dass die Arbeit durch im Voraus feststehende Ruhepausen zu unterbrechen […]

    weiterlesen
zu den Meldungen
zu den Galerien
  • Delegiertenversammlung

    27. September -

    IG Metall Zwickau Logo

    27. 09.

    Die Delegiertenversammlung ist das beschlussfassende Organ der Geschäftsstelle Zwickau. Sie wählt alle vier Jahre den Ortsvorstand und trifft alle endgültigen Entscheidungen über die örtlichen Gewerkschaftsangelegenheiten.

    weiterlesen
zu den Terminen