IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/meldung/ein-hoch-auf-unsere-jubilare/
20.10.2021, 00:10 Uhr

SOLIDARITÄT GEHT NUR GEMEINSAM

Ein Hoch auf unsere Jubilare!

  • 05.10.2021
  • Aktuelles

76.465: Auf diese unfassbare Zahl kommen wir, wenn wir die Mitgliedsjahre der 1430 Kolleginnen und Kollegen zusammennehmen, die 2020 und 2021 ihr IG Metall Jubiläum gefeiert haben. Bei zwei Veranstaltungen in der Zwickauer "Neuen Welt" ehrten wir unsere Mitglieder mit 40, 50, 60, 70 und 75 Jahren Gewerkschaftszugehörigkeit. Auch an dieser Stelle noch einmal: Herzlichen Dank für eure jahrzehntelange Solidarität und Unterstützung!

Jubilarehrung im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" Zwickau. Fotos: IG Metall Zwickau/Igor Pastierovic

Weil die Jubilarehrung 2020 coronabedingt ausfallen musste, feierten wir unsere Jubilare jetzt gleich zwei Mal: Am 10. September und am 1. Oktober hatten wir in das wunderschöne Ambiente des Ball- und Konzerthauses "Neue Welt" in Zwickau eingeladen. 220 verdiente Kolleginnen und Kollegen folgten gemeinsam mit ihren Partnern, Freunden und sogar Enkelkindern unserer Einladung, sodass wir insgesamt rund 400 Gäste  begrüßen durften.

Besonders gefreut haben wir uns über die vier Kolleginnen und Kollegen mit 75 Jahren Gewerkschaftszugehörigkeit, die uns im hohen Alter die Ehre erwiesen. Auch mit ihren 99 Jahren ließ es sich Christa Kluttig nicht nehmen, persönlich aus dem Vogtland nach Zwickau zu kommen und sich für 75 Jahre Mitgliedschaft feiern zu lassen. Wir ziehen den Hut vor dir, liebe Kollegin!

"Euch alle eint, dass ihr in die IG Metall Ost eingetreten seid und euch bewusst entschieden habt, dabei zu bleiben", sagte zur Begrüßung Thomas Knabel, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Zwickau. Die ist im Übrigen in diesem Jahr auch schon wieder 30 Jahre alt geworden, denn die erste Vertreterversammlung fand am 6. April 1991 statt. Keine drei Monate später kam es zur ersten Betriebsbesetzung bei Sachsenring, erinnerte Thomas Knabel an die Anfänge der IG Metall in Zwickau.

Gerade die 90er Jahre waren geprägt von Abwehrkämpfen: "Es waren Kämpfe um Teilhabe, um Sicherheit, um Anerkennung, um Würde, um unseren Platz in der neu entstandenen Bundesrepublik. Wir sind damit noch lange nicht am Ende", so der Erste Bevollmächtigte. Das Lohnniveau liegt vielerorts noch immer unter dem der alten Bundesländer und die Zahl der Betriebsräte ist in Sachsen im bundesweiten Vergleich am niedrigsten. "Insofern zählen eure 76.465 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit doppelt. Sie sind Ausdruck einer bewussten Entscheidung!" 

Nach dem "politischen" Teil, in dem neben Thomas Knabel auch Stefanie Janczyk - Leiterin des Ressorts Sozialpolitik beim IG Metall Vorstand - einen Blick zurück in die deutsche Geschichte warf, durfte natürlich das Vergnügen nicht zu kurz kommen. Mit einem bunten Programm aus Evergreens, Schlagerhits und gewagten Akrobatik-Einlagen begeisterten die Zwillingsschwestern Claudia und Carmen ihr Publikum. Bei gutem Essen klangen die beiden Jubilarehrungen stimmungsvoll aus. 

Viel Freude mit der Fotogalerie.


Aktuelles

WIR in der IG Metall

  • Elke Merkel

    Schnellecke Logistic, Glauchau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil es mir wichtig ist nicht nur über Veränderungen zu reden, sondern ich will sie auch mitgestalten!

  • Kai Heuer

    Bosch Buderus Thermotechnik, Neukirchen

    Ich bin in der IG Metall, weil ich finde, dass man die Interessen der Arbeitnehmer nicht anderen überlassen sollte.

  • Julia Pottel

    GKN Driveline Deutschland GmbH Werk Mosel, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil wir zusammen viele Ziele erreichen können, viele Ziele bisher erreicht haben und ich viele neue Geschichten und Gesichter kennen lernen kann.Gemeinsam sind wir stark.

  • Andreas Paul

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil der Tarifvertrag alles regelt was mir wichtig ist!

  • Peter Rehpenning

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil ich dort gut beraten werde!

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall