IG Metall Zwickau
https://igm-zwickau.de/aktuelles/meldung/video-zur-vertrauensleutekonferenz-von-volkswagen/
11.12.2019, 20:12 Uhr

Volkswagen - Bundesweite Vertrauensleutekonferenz

Video zur Vertrauensleutekonferenz von Volkswagen

  • 26.11.2018
  • Aktuelles, Video

Vertrauensleute von Volkswagen aus unserem Bezirk haben Anfang November mit einer Aktion auf das Thema Angleichung der Arbeitszeit im Osten aufmerksam gemacht. 1.500 Vertrauensleute der IG Metall von allen deutschen VW-Standorten hatten sich in Braunschweig zur bundesweiten Vertrauensleutekonferenz versammelt.

Die Teilnehmenden debattierten über tarifliche, betriebliche und industriepolitische Zukunftsthemen unter dem Motto: "Mit aktiven Vertrauensleuten die Zukunft gestalten" .

Die Teilnehmenden setzten auch deutliche Zeichen für eine demokratische, offene Gesellschaft. Bezirksleiter Thorsten Gröger zog eine positive Bilanz des Tages und hob insbesondere die tariflichen Erfolge hervor, die ohne die engagierte Arbeit der Vertrauensleute nicht möglich gewesen wären: "In der vergangenen Tarifrunde sind uns hervorragende Abschlüsse gelungen, sowohl in der Metall- und Elektroindustrie als auch im Haustarif. Besonders die Wahloptionen und die Verdreifachung der betrieblichen Altersversorgung von 27 Euro auf 98 Euro monatlich, und das auch noch tarifdynamisch, sind hervorzuheben. Diese Tariflösung kann möglicherweise Vorbildcharakter für künftige Tarifrunden auch in andere Branchen entwickeln. Im Vordergrund muss aber die Stärkung der gesetzlichen Rente stehen. Das Niveau der gesetzlichen Rente muss wieder steigen, die Rente muss für ein gutes Leben reichen."


Drucken Drucken

Aktuelles

WIR in der IG Metall

  • Kai Heuer

    Bosch Buderus Thermotechnik, Neukirchen

    Ich bin in der IG Metall, weil ich finde, dass man die Interessen der Arbeitnehmer nicht anderen überlassen sollte.

  • Peter Rehpenning

    Volkswagen Sachsen GmbH, Zwickau

    Ich bin Mitglied in der IG Metall, weil ich dort gut beraten werde!

  • Dieter Kuppi

    Eisenwerk Erla GmbH, Schwarzenberg

    Ich bin in der IG Metall, weil ich mich aktiv an der Verbesserung der Situation der Leiharbeiter beteiligen will.

  • Veit Möckel

    Misslbeck Konstruktion und Betriebsmittelbau, Zwickau

    Ich bin in der IG Metall, weil Mut besser ist als Armut.

  • Hartmut Schink

    Mahle Behr Industry GmbH, Reichenbach

    Ich bin in der IG Metall, weil in gut organisierten Betrieben bessere Verhältnisse herrschen und weil die politischen Themen der IG Metall keine heiße Luft sind, sondern die Probleme der Menschen widerspiegeln!

Pinnwand

  • Mitglied werden in der IG Metall
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Aufstehen gegen Rassismus
  • "Die Würde des Menschen ist unantastbar!"
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall