Archiv der Meldungen

INDUSTRIEPOLITIK

11 Punkte für den Industriestandort Deutschland

25.05.2024 | Mit einem umfassenden Elf-Punkte-Programm fordert die IG Metall massive Investitionen und Reformen, um Deutschland als modernen und gerechten Industriestandort zu sichern. Eine Weichenstellung gerade auch für unsere Region.

TEXTILINDUSTRIE OST

Tarifblockade in Textilindustrie Ost: Arbeitgeber verlassen Verhandlungstisch

23.05.2024 | Keine Bewegung in der Tarifrunde Textilindustrie Ost: Der Arbeitgeberverband vti kam zur zweiten Verhandlung in Meerane ohne maßgeblich verbessertes Angebot. Am Ende verließen die Arbeitgeber den Verhandlungstisch, ohne den Beschäftigten stabile Reallöhne und eine Angleichung Ost an West zu bieten. „Die Arbeitgeber haben auch in der zweiten Runde ihre Blockade fortgesetzt“, sagte Stefanie Haberkern, Verhandlungsführerin der IG Metall. Zahlreiche Beschäftigte machten am Verhandlungsort mit einer Protestaktion lautstark ihren Unmut deutlich.

NIE WIEDER IST JETZT

Demo für Demokratie in Lößnitz am 26. Mai

23.05.2024 | Zwei Wochen vor den Kommunal- und Europawahlen am 9. Juni ruft ein breites Bündnis im Erzgebirge wieder zu einer Kundgebung für die Demokratie in Lößnitz auf. Beginn ist 15 Uhr auf dem Marktplatz. Zeigt gemeinsam Gesicht!

VERTRAUENSLEUTEWAHLEN 2024

„Wir Vertrauensleute lassen Worten Taten folgen“

20.05.2024 | „Ganz oder gar nicht“ lautet die Devise, nach der Manuela Krause sich engagiert. Und wer die 57-jährige Vertrauensfrau von ZF Getriebe in Brandenburg an der Havel erlebt, der weiß, dass das nicht nur leere Worte sind, sondern von Manuela Krause genauso gelebt wird. Über ihr vielfältiges Engagement, das sich weit über die Vertrauensleutearbeit erstreckt, erzählt sie im Interview.

VERTRAUENSLEUTEWAHLEN 2024

„Wir Vertrauensleute tragen zu einem positiven Arbeitsumfeld bei“

15.05.2024 | Aktive Vertrauensleute sind bei Siemens Energy in Görlitz noch ein ganz frisches Projekt. Im April haben die IG Metall-Mitglieder erstmals ihre gewerkschaftlichen Vertreterinnen und Vertreter gewählt. Einer von ihnen ist Ronald Thiel, Initiator und Motor bei der Installierung eines Vertrauenskörpers bei Siemens Energy. Im Interview erzählt er, wie es dazu kam und warum ihm die Umsetzung des Projekts so wichtig war.

SRW METALFLOAT

IG Metall beendet Streik bei SRW metalfloat

14.05.2024 | Die IG Metall beendet am 13. Mai nach einer Urabstimmung mit den Beschäftigten den Streik bei SRW metalfloat. „Aus einer alltäglichen Tarifverhandlung mit einer recht bescheidenen Forderung hat der chinesische Gesellschafter einen Kulturkampf gemacht. Wenn sich ein Arbeitgeber so unnachgiebig gegen Gewerkschaften, Mitbestimmung und Rechtssicherheit stellt, ist kein Weg für eine verantwortungsvolle, sozialpartnerschaftliche Lösung offen“, so Steffen Reißig, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Leipzig.

TARIFRUNDE TEXTIL 2024

Keine Einigung bei der ersten Verhandlung

13.05.2024 | Bei der heutigen ersten Verhandlungsrunde der ostdeutschen Textilindustrie in Chemnitz kam es zu keiner Einigung zwischen dem Arbeitgeberverband vti und der IG Metall. „Die Arbeitgeber haben kein verhandlungsfähiges Angebot vorgelegt“, erklärte Stefanie Haberkern, Verhandlungsführerin der IG Metall.

VERTRAUENSLEUTEWAHLEN 2024

„Vertrauensleute begeistern für den solidarischen Ansatz“

12.05.2024 | Wenn die IG Metall-Mitglieder bei Alstom in Hennigsdorf am 26. Juni ihre Vertrauensleute wählen, kandidiert Anja Guske-Eppmann erneut als IG Metall-Vertrauensfrau. „Vertrauensleute gibt es nie genug. Ich hoffe, dass sich noch viel mehr IG Metall-Mitglieder melden, um den Kreis der aktiven Vertrauensleute zu erweitern“, so Guske-Eppmanns Credo. „Vertrauensleute machen die Gewerkschaft im Betrieb erst richtig sichtbar.“

EUROPAWAHL

In vier Wochen Europawahl: IG Metall warnt vor Schaden für Industrie Ost durch Demokratiefeinde

12.05.2024 | Vier Wochen vor der Europawahl warnt die IG Metall vor einem Schaden für den Industriestandort Ost durch Demokratiefeinde. „Die sich häufenden Angriffe auf Demokraten sind Angriffe auf die Demokratie“, sagte IG Metall-Bezirksleiter Dirk Schulze. „Zugleich schaden sie dem Ansehen des Industriestandorts und gefährden damit Arbeitsplätze“, so Schulze. „Niemand sollte jetzt noch die Bedeutung der Europawahl unterschätzen. Sie ist ungeeignet, um einfach mal Frust abzulassen.“

LEIHARBEIT

Mitgliedervorteil Leiharbeit: So kommst Du an Dein Urlaubsgeld

Leihbeschäftigte erhalten eine Mitglieder-Extrazahlung zum Urlaubs- und zum Weihnachtsgeld, wenn sie mindestens sechs Monate Mitglied der IG Metall sind. Um die Extrazahlung zu erhalten, muss rechtzeitig ein Antrag an den Arbeitgeber; also dein Leihunternehmen, gestellt werden: Bis spätestens 30. Juni für die Extrazahlung zum Urlaubsgeld! Die Frist startet am 19. Mai, also jetzt gleich dick im Kalender markieren!

BILDUNG

Jetzt freie Seminarplätze sichern!

09.05.2024 | Mit der Betriebsräte Bildung Sachsen beschreiten die IG Metall Geschäftsstellen in Sachsen seit zwei Jahren Neuland: Aus- und Weiterbildung für betriebliche Kolleginnen und Kollegen hier direkt vor Ort. Austausch mit Menschen aus der Region, für die Region. Egal ob Grundlegendes in der Betriebsratsarbeit für die "Neuen" unter euch oder alte Hasen und Häsinnen, die noch tiefer einsteigen oder altes Wissen auffrischen wollen. Schaut jetzt rein ins Bildungsprogramm 2024 - es sind noch einige Plätze frei!

Tarifrunde M+E

Der Mai wird schön: 3,3 Prozent mehr!

06.05.2024 | 2022 gemeinsam erkämpft, jetzt wird ausgezahlt! Die Tarifrunde Metall und Elektro 2022 war nicht nur der Durchbruch in Sachen Arbeitszeit, sondern auch für den Geldbeutel ein echter Lichtblick mitten in der Inflation. Im Mai steht nun der zweite Schritt an: Es gibt 3,3 Prozent mehr auf die Tabelle!

AUSSPERRUNG BEI SRW METALFLOAT

IG Metall fordert SRW metalfloat zu Verhandlungen und zum sofortigen Ende der Aussperrung auf

06.05.2024 | Am frühen Montagmorgen wurde 90 Beschäftigten von SRW metalfloat in Espenhain die Arbeitsaufnahme verwehrt. Ein Security-Dienst hinderte sie am Betreten des Werksgeländes und ihre Schlüsseltransponder waren gesperrt.

VERTRAUENSLEUTEWAHLEN 2024

„Vertrauensleute sind die Hoffnungsträger im Betrieb“

05.05.2024 | „Mit einer starken Vertrauensleutestruktur im Betrieb sind wir für die Zukunft gewappnet.“ Davon ist Patric Succo überzeugt. Warum es gerade jetzt aktive Vertrauensleute braucht und warum er sich gewerkschaftlich engagiert, verrät der Vertrauenskörperleiter im Mercedes-Benz-Werk Berlin-Marienfelde im Interview.

MITGLIEDER HABEN ES BESSER

Großes Plus: Erfolge in der Leiharbeit 2012-2024

04.05.2024 | Mit der IG Metall gibt’s mehr Geld. Besonders deutlich ist das in der Leiharbeit. Erfolgreiche Tarifbewegungen sorgen seit Jahren für kräftige Entgeltsteigerungen, Branchenzuschläge und sogar für eine Extrazahlung für unsere Mitglieder.

TAG DER ARBEIT

DANKE für einen kämpferischen Tag der Arbeit!

02.05.2024 | Eine lautstarke, fröhlich-bunte Demo vom Gewerkschaftshaus, ein gut gefüllter Hauptmarkt und spannende Gesprächsrunden in Zwickau, eine Laudatio auf die Demokratie in Plauen und gute Gespräche unter Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter in Aue und Annaberg-Buchholz - das war unser 1. Mai 2024. Hier geht's zur Bildergalerie. Ein großes Danke an alle, die aktiv unterstützt haben!!

METALL UND ELEKTRO

Tarifrunde Metall und Elektro: IG Metall startet bisher größte Beschäftigtenbefragung

30.04.2024 | Die bisher größte Beschäftigtenbefragung der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen in der Metall- und Elektroindustrie läuft: Einen Monat lang haben die Beschäftigten Gelegenheit, ihre Erwartungen an die Tarifrunde im Herbst und ihre Einschätzungen zur wirtschaftlichen Lage mitzuteilen.

TAG DER ARBEIT

Das ist das Programm für unser Mitmach-Familienfest am 1. Mai

28.04.2024 | In drei Tagen ist es soweit: Heraus zum 1. Mai! Wir sehen uns zum Mai-Umzug ab dem Gewerkschaftshaus. Start der Kundgebung ist 13.30 Uhr und ab 14 Uhr ist auf dem Hauptmarkt ordentlich was. Hier erfahrt ihr was alles los ist.

MAI-UMZUG

Heraus zum Tag der Arbeit! Mai-Umzug ab Gewerkschaftshaus

27.04.2024 | Gemeinsam mit dem DGB Südwestsachsen feiern wir am 1. Mai den Tag der Arbeit auf dem Zwickauer Hauptmarkt. Im Wahljahr 2024 wollen wir an diesem Tag ein deutliches Zeichen setzen: Nur gemeinsam und solidarisch sind Veränderungen möglich. Nur auf Augenhöhe, nur mit Mitbestimmung und in einer Demokratie haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Möglichkeit, ihre Arbeits- und Lebensbedingungen aktiv mitzugestalten. Kommt zur Mai-Demo mit Tombola und Spendenaktion. Treffen ab 12.30 Uhr, Beginn des Demo-Zugs ist 13.30 Uhr.

Organisationswahlen

IG Metall Zwickau stellt sich personell neu auf – Bevollmächtigte und Ortsvorstand gewählt

26.04.2024 | In einem demokratischen Prozess hat sich die IG Metall Zwickau für die Zukunft neu aufgestellt: Bei einer konstituierenden Delegiertenversammlung am Donnerstag, 25. April 2024 haben insgesamt 75 Delegierte darüber bestimmt, wer die größte Gewerkschaft der Region in den kommenden vier Jahren führt. Zum ersten Bevollmächtigten der Geschäftsstelle wurde Thomas Knabel gewählt. Ihm an der Seite steht Florian Hartmann als zweiter Bevollmächtigter. Außerdem wurden 15 Ortsvorstandsmitglieder gewählt, die die Geschicke der Geschäftsstelle gemeinsam mit den Bevollmächtigten lenken werden.

VIELE WEGE FESTIVAL

Das Viele Wege Festival startet

Straßenfeste, Musik, Lesungen, Kinderkino oder Theater für Groß und Klein. Tanz für Alt und Jung. Diskussionen über das Leben und die Zukunft in unserer Stadt. Das alles bietet das Viele Wege Festival in seiner zweiten Auflage vom 25. April bis 1. Mai 2024 in Zwickau. Es gibt viele Wege Zwickau schöner zu machen – dieses Festival ist einer davon! Als IG Metall Zwickau sind wir wieder als Unterstützer dabei.

DIE LOHNMAUER EINREISSEN

Warnstreik bei Recycling-Spezialist Derichebourg – Beschäftigte fordern gleiche Bedingungen Ost wie West

25.04.2024 | Erneut wird bei einem Unternehmen mit Standorten in Ost- und Westdeutschland mit zweierlei Maß gemessen: Während die Beschäftigten der Derichebourg-Niederlassung Nürnberg gerade einen Tarifvertrag abgeschlossen haben, wehrt sich dasselbe Unternehmen für den (ostdeutschen) Standort im vogtländischen Reuth nach Leibeskräften gegen Mitbestimmung und mehr Demokratie im Betrieb. Deshalb legen die Beschäftigten heute ab 6 Uhr die Arbeit zum Warnstreik nieder.

GESELLSCHAFTSPOLITIK

IGM Jugend: Fahrten zu den KZ-Gedenkstätten Ravensbrück und Theresienstadt

24.04.2024 | Jetzt noch anmelden: Die IG Metall Jugend Berlin-Brandenburg-Sachsen lädt zu KZ-Gedenkstättenfahrten am 4. Mai und 8. Juni ein. Denn nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.

MITBESTIMMUNGSKONFERENZ

Einladung zur nächsten Mitbestimmungskonferenz am 23. Mai in Chemnitz

22.04.2024 | Branchenpolitische Umbrüche und die großen Herausforderungen der Fachkräftegewinnung, -bindung und -entwicklung erfordern in diesen Zeiten eine zupackende und zugleich zukunftsweisende Arbeit von Betriebsräten! Wie das im Miteinander gehen kann, wollen wir gemeinsam bei der Mitbestimmungskonferenz am 23. Mai in Chemnitz diskutieren. Jetzt gleich anmelden und Termin im Kalender markieren!

VERTRAUENSLEUTEWAHLEN 2024

„Wir Vertrauensleute stärken die Durchsetzungsfähigkeit der IG Metall“

21.04.2024 | Und weiter geht es mit unserer bezirklichen Vertrauensleute-Reihe: Am 26. Juni 2024 wählen die IG Metall-Mitglieder am Alstom-Standort Hennigsdorf ihre IG Metall-Vertrauensleute im Betrieb. Für Tobias Hoheisel ist es eine Selbstverständlichkeit, sich als Kandidat zur Wahl zu stellen. Seit dem ersten Tag seiner Ausbildung ist er Feuer und Flamme für die gewerkschaftliche Sache. Was ihn motiviert und antreibt, erklärt er im Interview.

Unsere Social Media Kanäle